Schaltschrankbau

Letztes Jahr hat der Modernisierungsprozess unserer Werkstatt im Bereich Schaltschrankbau mit Beschaffung von technisch modernsten Maschinen und Software, Montagetischen und Ausrüstung, pneumatischen Installationen, begonnen.

Dreidimensionales Engineering und Visualisierung, „intelligente Verkabelung“, vollautomatische, schnelle und präzise Bearbeitung von Schaltpanelen und kompletten Schaltschränken, Markieren, Schneiden und Abisolierungen sind nur ein Teil der neuen Produktionslinie von Duplico. Die Produktion beginnt in der technischen Vorbereitung im Eplan-Programmpaket. Die komplexe Plattform deckt alle Segmente der Produktion ab: von der Planung über die Konstruktion und Ausführung bis zur Produktionskontrolle. Das Ergebnis sind unbegrenzte Möglichkeiten für das Elektrodesign und die Erstellung von Schaltplänen und unterstützenden Dokumentationen als Grundlage für die Produktion. Die Produktionsintegration wird im Pro Panel CAE für 3D-Konstruktionen, in der virtuellen 3D-Verdrahtung, in der 3D-Konfiguration von Schaltverteilern und speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS), Stromversorgungen und Kupferschienen sowie in der Datenaufbereitung für die Verdrahtung und den Betrieb von Fertigungsmaschinen definiert. Im Production Wire erfolgt die Visualisierung und vollständige Digitalisierung aller erforderlichen Daten, von denen die Daten an die Produktionslinie gesendet werden, wo die Kabel montiert und für den Einbau in den Schrank vorbereitet werden. Die Produktionslinie besteht aus funktionell verbundenen Maschinen, die in der gegebenen Reihenfolge und standardmäßig die Kabel in der gegebenen Länge messen, die Isolierung schneiden und entfernen und die Kupplungsvorbereitung durchführen.

Teil der Plattform ist auch Smart Wiring, eine Anwendung zur vollständig visualisierten und digitalisierten Verkabelung von Elektroschränken mit minimalem Fehler. Die Produktionsteams sind mit Tablets ausgestattet, auf denen die App, das Menü, die 3D-Schrankvisualisierung, die visualisierte Verkabelung und alle Kabelfunktionen im Schrank verfügbar sind,so wie die Möglichkeit alle Daten zu filtern und damit die Kabelrichtungen zu bestimmen. Die Innovation und Relevanz der Anwendung liegt in der aktuellen Rückmeldung zum Verkabelungsstatus zwischen Produktion und technischer Vorbereitung, aktueller Fehlermeldung im Shema oder Verkabelungsprozess und vor allem sofortiger Rückmeldung und Korrektur des Shemas oder Anleitung zur Verkabelungskorrektur von der technischen Vorbereitung.

Vor dem eigentlichen Verkabelungsprozess sollte das Bedienfeld der Schränke im Bearbeitungszentrum bearbeitet werden, um den Bus, Kanal, Einlass einzurichten. Dabei wird eine kompakte numerisch gesteuerte Maschine (CNC) verwendet, die auf der Basis der Eplan-Daten betrieben wird und zur automatisierten, schnellen, genauen und zuverlässigen Handhabung von Schaltpulten und Schaltschränken dient. Seine Funktionen sind Bohren, Fräsen, Schneiden, Gravieren, Komplettbearbeitung von kompakten und seriellen Schaltschränken, Bearbeitung von vorgefertigten Paneelen und Türen, Herstellen von Bits, Gewinden und Öffnungen aller Größen in verschiedenen metallischen und nichtmetallischen Werkstoffen. Alle Etiketten und Markierungen auf den Schränken sind auf einem speziellen Laser eingraviert, und die Markierungen der Ausrüstung in den Schränken sind auf dem Tintenstrahldrucker gedruckt, bereits ind der Produktion.

Der Höhepunkt der Technologie, die wir als Teil des Endprodukts anbieten, ist die vollständig digitalisierte Dokumentation von Schaltschränken, die kostenlos in der Cloud zu Verfühgung steht mit nutzung der Qri.hr App.

Kontaktieren Sie uns




Stützen 24/7